Publikationen zum Recht Kommunallwirtschaft Publikationen zum Recht Kommunallwirtschaft

Publikationen von Dr. Anke Wilden-Beck

I. Monographien:

  1. Regelungsstrukturen der Forschungsförderung (zusammen mit Thomas Groß und Remzi N. Karaalp), 2010
  2. Die Erforderlichkeit gesetzlicher Regelungen für die außeruniversitäre Forschung und die Forschungsförderung, 2009

II. Beiträge in Fachzeitschriften:

  1. Die Einschränkung der interkommunalen Kooperationsmöglichkeit durch aktuelle vergaberechtliche Entscheidungen, in: ZfBR – Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht 05/2013 (gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Ralf Gruneberg)
  2. Höhere Hürden für In-House-Geschäfte – Verschärfung des Wesentlichkeitskriteriums, in: Vergaberecht 2/2012, S. 149 ff. (gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Ralf Gruneberg)

III. Urteilrezensionen:

  • Die kommunale Wertstofftonne und die Tücken des Vergaberechts – Anmerkung zur Entscheidung des OLG Düsseldorf vom 28.07.2011, VII Verg 20/11, in: Abfallrecht 5/2011, S. 243 ff. (gemeinsam mit Rechtsanwältin Stefanie Pieck)

IV. Sonstige Veröffentlichungen:

  1. Die In-House-Vergabe bei Gemeinschaftsunternehmen der öffentlichen Hand, , in: VKS-NEWS, 175. Ausgabe, Mai 2013, S. 26 ff.
  2. Die gemeinsame Wertstofferfassung im Kommunalisierungsmodell mit zentralen Steuerungs- un Anreizelementen: Wesentliche Aspekte aus abfallrechtlicher Sicht in: VKS-NEWS, 164. Ausgabe, April 2012, S. 14-16 (gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Ralf Gruneberg)
  3. Hohe Hürde für Inhouse-Geschäft in: Zeitschrift für kommunale Wirtschaft, Oktober 2011, S. 10 (gemeinsam mit Rechtsanwältin Stefanie Pieck und Rechtsanwalt Dr. Ralf Gruneberg)
  4. Höhere Hürden für In-House-Geschäfte in: VKS-NEWS, 160. Ausgabe, November 2011, S. 30-31 (gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Ralf Gruneberg)
  5. Die Agence Nationale de la Recherche – eine neue Forschungsförderungsorganisation in Frankreich, in: Wissenschaftsrecht, Vol. 41, Nr. 2, Seite 146 – 159